Die 4ak zu Besuch bei der Aggerenergie

Ausflug zum Kochen zur Aggerenergie

 

Wir sind mit dem Bus nach Gummersbach gefahren. Als wir da waren, hat Frau Zielberg uns einiges über Energiegewinnung erklärt. Dann haben wir in kleinen Gruppen gekocht. Wir haben Kartoffelsuppe gekocht und kleine Brötchen gebacken. Dann haben wir Servietten verteilt und die Tische schön gedeckt. Anschließend haben wir die Suppe geholt und zusammen gegessen. Die Suppe war gesund. 

Von Simon

 

Besuch der Aggerenergie am 08.03.17

 

Als wir ankamen, hat uns Frau Zielberg erklärt wie man Energie gewinnt. Dabei hat sie verschiedenen Möglichkeiten erklärt. Unter anderem, wie man Erdöl gewinnt, oder wie man erneuerbare Ressourcen wie zum Beispiel Solarenergie nutzt, oder aus Windkraft und Wasserkraft Strom erzeugt. Dann hat sie uns noch erklärt wie eine Heizung funktioniert. Nun gab es eine Trinkpause. Jetzt wollten wir noch Kartoffelsuppe kochen, bzw. Brötchen backen. Ein paar Kinder deckten die Tische. Die Suppe war sehr lecker. 

Von Lasse

 

Besuch bei der Aggerenergie

 

Wir sind mit dem Bus zur Aggerenergie gefahren. Dann wurden wir von Frau Zielberg begrüßt und sind in einen großen Raum gegangen und haben Pantomime gespielt. Die Jungs haben gewonnen. Dann haben wir über Energie und Strom gesprochen. Nach einer Pause wurden wir in Gruppen eingeteilt. Manche haben Brötchen gebacken und manche Kartoffelsuppe mit Wurst gekocht. Wir mussten alles selber schneiden und zubereiten. Es hat viel Spaß gemacht und war sehr lecker. Dann sind wir zurück nach Bergneustadt gefahren. Es war ein schöner Ausflug.

Von Jana

 

Kochen bei der Aggerenergie

 

Am Mittwoch, den 08.03.17, waren wir in Gummersbach bei der Aggerenergie. Dort haben wir viel über Energie und Strom erfahren. Danach haben wir Kartoffelsuppe gekocht und Brötchen gebacken. Danach haben wir drei Tische gedeckt und zusammen gegessen. Nun sind wir zurück zur Schule gefahren. Es war schön, aber es hat leider auf dem Weg die ganze Zeit geregnet.

Von Philip