Weihnachten im Schuhkarton - und das schon im November!

 

Eine Woche lang sammelten die Schüler und Schülerinnen der Sonnenschule Auf dem Bursten in ihren Klassen fleißig viele nützliche und schöne Dinge, die Kindern in ihrem Alter Freude machen: vom Kuscheltier über Buntstifte, Malbücher, Wollmützen, Bürste, Haargummis, Bälle, Puzzles usw. Diese Geschenke werden zur Weihnachtszeit an sehr bedürftige Kinder in Europa und andere Länder weitergeleitet. Geleitet und koordiniert wurde die Sammelaktion von Frau Christiane Beecken, evangelische Religionslehrerin im G-Zweig der Sonnenschule. 

 

Am Ende der Sammelwoche halfen ganz viele fleißige Mütter in ganz kurzer Zeit die Schuhkartons mit schönem bunten Geschenkpapier zu bekleben und diese auch zu befüllen. So konnten Vertreter der 3. und 4. Klassen am Dienstag, dem 14.11., die 45 Kartons stolz bei der KiTa Talstraße abgeben, die offizielle Sammelstelle in diesem Jahr war. Die Kinder der KiTa staunten nicht schlecht, als sich in ihrem Foyer ein Berg von Geschenkkartons auftürmte. Wir danken allen Spendern und allen, die mit Hand angelegt haben, dass so viele Kartons gepackt werden konnten.