Klasse 2c · 23. März 2021
Rechtzeitig vor der Schulschließung konnten wir unser Beobachtungs- und Forscherprojekt: „Die Frühblüher“ beenden. Wir haben mehrere Frühblüher beim Wachsen beobachtet, ihre Farben und ihren Duft bewundert, ihre Zwiebeln gezeichnet und nach dem Zerschneiden genau untersucht. Zum Schluss wurden die Fenster mit geölten Bildern verziert.

Klasse 3a · 20. Januar 2021
Wenn die Kinder und Lehrer nicht in die Schule dürfen, dann ist online-Unterricht eine ganz wunderbare Sache, nicht nur Lernstoff zu vermitteln, sondern auch in Kontakt zu bleiben und schöne Momente zu teilen. Hier faltet eine Gruppe der Froschklasse gerade gemeinsam Lesezeichen.

Weihnachtsgruß der evangelischen und der katholischen Kirche
Allgemeines · 19. Dezember 2020
Pfarrer Schüttler (evangelische Kirche)


Allgemeines · 17. Dezember 2020
Das Team der Sonnenschule hat sich sehr gefreut! Vielen Dank an die Eltern!

Allgemeines · 11. Dezember 2020
Wir teilen mit anderen In diesem Jahr haben alle Klassen unserer Schule eine Woche lang Lebensmittel u.a. gesammelt. Nudeln, Schokolade, Duschgel, Babynahrung, Gemüse in Dosen, Mehl, Kekse, Seife und vieles mehr wurde auf 10 große Kisten, Körbe oder Kartons von einigen Klassensprechern gut verteilt. Danach wurden diese mit dem Auto zum Gebäude der Tafel Bergneustadt an der Kölner Straße gebracht und von zwei netten ehrenamtlichen Mitarbeitern in Empfang genommen. Mit diesen Gaben werden...

Allgemeines · 04. Dezember 2020
Die Klassenstufe 2 hat die Adventszeit mit einer Elfchen-Werkstatt begonnen. Jedes Kind durfte aus einer Wortsammlung zum Thema Winter oder Weihnachten ein eigenes Elfchen ( Gedichtform mit 11 Wörtern) schreiben. Es wurde überarbeitet und in Schönschrift auf ein Schmuckblatt geschrieben. Diese wurden dann an die Parallelklasse weitergegeben, die nun in ihrer morgendlichen Adventszeit eins der Gedichte täglich ziehen und vorlesen kann. So haben wir auf diesem Wege Kontakt miteinander.

Klasse 3a · 27. November 2020
Heute haben wir etwas ganz Besonderes gemacht: Die Kinder bekamen den Auftrag, Türme aus Kaplasteinen zu bauen. Diese Türme sollten in Spiralform aufgebaut werden und sich einmal komplett um sich selbst drehen. Das erfordert eine ruhige Hand, aber noch viel mehr Ausdauer und auch Frustrationstoleranz, da die Türme natürlich leicht umkippen. Viele Kinder haben es geschafft, den Widrigkeiten der Aufgabe zu trotzen und ihren Spiralturm geduldig immer wieder aufgebaut, bis sie Erfolg hatten....


Allgemeines · 21. November 2020
Der katholische Zweig verzichtet in diesen Tagen Pandemie bedingt schweren Herzens zum ersten Mal nach vielen Jahren auf den Late-Night-Basar an der Sonnenschule. Wir erinnern uns gerne an so manchen bunten und geselligen Abend, mit wunderbaren Beiträgen, auch in Mitwirkung des gemeinschaftlichen Zweiges und unterstützt durch die Schulgemeinschaft. Herzlich grüßen wir unsere Freund*innen, Helfer*innen sowie unsere Unterstützer*innen. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien und der...

Mehr anzeigen