Klasse 4K- Frau Mauelshagen

Die Eulen machen den Abflug

Nach einer tollen Entlassfeier gestern im Krawinkelsaal, wo die Kinder der Eulenklasse und Ihre Eltern ein buntes Programm mit viel liebevoller Gestaltung auf die Beine gestellt haben, stand heute noch ein gemütliches Elternfrühstück an. Anschließend ließen die Eulen ihre guten Wünsche mit gelben Luftballons in den Himmel steigen. Nach dem schönen Abschlussgottesdienst, den die Patenkinder der 1. Klasse mit Frau Rüster vorbereitet hatten, kamen  neben den guten Wünschen natürlich noch der Segen Gottes dazu, der die Eulen dann endgültig auf ihren Weiterflug in die neue Schulen schicken sollte. Vielen lieben Dank an viele helfende Hände und wir hoffen, dass die ein oder andere Eule noch einmal bei uns auf der Sonnenschule vorbei geflattert kommt. Wir wünschen allen Kindern und Eltern schöne und erholsame Ferien!


Eulen tag- und nachtaktiv

Die Eulenklasse hat gestern bei strahlendem Sonnenschein am Nachmittag eine Radtour nach Pernze unternommen. Anschließend wurde in gemütlicher Runde mit Eltern und Geschwistern auf dem OGS Platz gegrillt. Nachdem die Eltern dann nach Hause verabschiedet wurden, wurde auf dem Schulhof fleißig bis in die späten Abendstunden gespielt. Mit Schmöckern in mitgebrachten oder geliehenen Büchern vertrieb man sich dann noch die Stunden bis weit nach Mitternacht in der Stadtbücherei. Nach einem gemeinsamen Frühstück wurden die müden Eulen dann heute morgen nach Hause entlassen. Einen lieben Dank an alle Eltern für viele fleißige Hände, das tolle Grillbuffet und die Begleitung beim Radeln und an Herr Eckes, der mit mir und den Eulen die Nacht teilweise zum Tag gemacht hat😊. Es war ein tolles Abschlussfest, was hoffentlich lange in Erinnerung bleibt.

Besuch im Kölner Planetarium

Im Anschluss an unsere Sachunterrichtsreihe "Sterne und Planeten" haben wir heute das Planetarium in Köln besucht. Nach der 4. Stunde ging es los und um 13 Uhr erwartete uns dort vor dem Gymnasium schon Tim Ruster, der uns mit auf eine spannende Reise in den Weltraum nahm. Neben den Besonderheiten von Planeten und unserer Galaxie der Milchstraße lernten wir etwas über schwarze Löcher und ihre Anziehungskraft😊. Aufregend war, dass wir sogar einen Blick auf den "Kölner Sternenhimmel" genießen konnten und einiges über Sternbilder und ihre Entstehung gelernt haben. Anschließend blieb noch genügend Zeit die tolle Ausstellung zu bewundern und viele Fotos zu machen. Ein herzliches Dankeschön auch noch einmal an die Eltern, die sich in ihrer freien Zeit dazu bereit erklärt haben uns diesen Ausflug zu ermöglichen. Es war ein spannender Nachmittag!

Klaro zu Besuch in der 4k

Diese Woche waren Frau Gebauer und Klaro mal wieder zu Besuch bei uns im Sachunterricht. Wir haben uns mit dem Thema "Werbung" beschäftigt und viel darüber gelernt. Am Ende waren sich wieder alle einig, Klarostunden sind prima!

Welttag des Buches in der Buchhandlung Baumhof

Die 4. Klassen waren in der letzten Woche in der Buchhandlung Baumhof zum Welttag des Buches eingeladen. Herr Baumhof erklärte uns wie die Bücher bei ihm bestellt werden können und wie viele Bücher er in seiner Buchhandlung besitzt. Anschließend durften wir einige Stationen in der Buchhandlung erarbeiten und haben zum Abschluss ein Buch geschenkt bekommen. Vielen Dank noch einmal für die Einladung!!!

Besuch bei der Bibelausstellung

In der letzten Woche besuchte die 4k die Bibelausstellung im Krawinkelsaal. Wir konnten uns über die Entstehung der Bibel informieren, selbst Papier schöpfen und drucken. Es hat viel Spaß gemacht.

Die 4k feiert ab!

Handballtag mit dem TSV Bayer 04 Leverkusen

Die Kinder der Sonnenschule kamen heute in den Genuss eines ganz besonderen Handballtrainings: Zu Gast  waren zwei Spielerinnen der Frauen Bundesliga Mannschaft des TSV Bayer 04 Leverkusen: Jennifer Rode und Jennifer Souza.
Zusammen mit dem Jugendtrainer Tom Sagebiel führten die beiden mit allen dritten und vierten Klassen mehrere Trainingseinheiten durch.

Mit ersten lockeren Übungen und Spielen wurde den Kindern viel Freude am Handballsport vermittelt. Am Ende gab es noch eine Urkunde und eine Eintrittskarte für ein Bundesliga- Heimspiel der "Werkselfen". 

Vielen lieben Dank für den tollen Handballtag und viel Glück für das morgige Heimspiel!

 

 

 


Die 4k auf dem Schlittenhang

Die vierten Klassen besuchen die Feuerwehr

Besuch bei der Feuerwehr in Bergneustadt. Die 4ten Klassen schnupperten zum Abschluss ihres Feuer-Themas im Sachunterricht in die Hallen und Fahrzeuge der hiesigen Feuerwehr rein. Nach einer spannenden PowerPoint Präsentation im Schulungsraum wurden uns Ausrüstung, Kleidung und Fahrzeuge erklärt.


Bergneustädter Winterzauber: Klasse 1bk und 4k auf dem Eis

Patenlernen der 1bk und 4k

Am Mittwoch haben die großen Paten der 4k ihr Patenkinder besucht und mit ihnen gemeinsam gelernt. Aus Wörtern mussten  Laute herausgehört werden, es wurde zu Bildern geschrieben und fleißig am PC gerechnet. Eine tolle Stunde, die wir gerne wiederholen.

Die Weihnachtsbäckerei der Sonnenschule ist eröffnet

Schon in dieser Woche zog leckerer Plätzchenduft durch die Räume der Sonnenschule. Die 4k startete den weihnachtlichen Backmarathon😊. Fleißig wurde geknetet, ausgestochen und verziert. In der Klasse wurden bunte Tischlaternen gebastelt. Vielen lieben Dank an die fleißigen Backhelferinnen und Teigspender für die tatkräftige Unterstützung. Jetzt kann die Adventszeit kommen!

Feuer!

Thema FEUER im Sachunterricht: Die Kinder der 4. Klassen experimentieren begeistert, z. B. was brennt und was brennt nicht? Mancher ist erstaunt, dass seine Vermutung so doch nicht ganz zutrifft. Anschließend riecht es noch lange leicht verkohlt im Klassenraum, trotz guter Lüftung - natürlich erst nachdem alle Flammen aus sind. Wir haben es gelernt: Keine Zugluft bei einem Feuer!

Klaro informiert uns über das Gehirn

Diese Woche stand wieder ein Besuch von Klaro und Frau Isenberg-Gebauer auf dem Programm. Spielerisch haben wir gelernt, dass unsere Gehirnzellen miteinander vernetzt sind, damit wir zum Beispiel gut lernen oder uns bewegen können. Auch die verschiedenen Gehirnteile und ihre Aufgaben haben wir kennen gelernt. Es war wie der eine tolle und lehrreiche Klasse 2000 Stunde.

Die vierten Klassen besuchen das Schulorchester des Gymnasiums

Einladung für die 4. Klassen beim Schulorchester des Gymnasiums in Verbindung mit der Musikschule. Wir lernten hautnah - nein gehörnah- die verschiedenen Instrumente kennen sowie die großen Instrumentengruppen. Und die Gespielen Songs wie Yesterday, Smoke on the water u.a. verbreiteten gute Stimmung, so dass wir ordentlich mitklatschen konnten.

Grundschulstaffel beim großen Sportabend

Die Grundschulstaffel beim Großen Sportabend: In diesem Jahr traten alle  drei Grundschulen in gemischten Teams an. Die roten „zackigen Zebras“ gewannen kurz vor den blauen „ fliegenden Falken“ und den Grünen „rasenden Hasen“.

Backaktion für den Late-Night-Basar

Heute wurde in der 4k für den Late-Night-Basar gebacken. Vielen lieben Dank an die fleißigen Hände und Teigspenden.

Eulenlaternen der 4k

Juchu, endlich sind unsere Laternen fertig. Sankt Martin kann also kommen!

Eulen auf großer Fahrt

Die Eulenklasse verbrachte drei schöne Tage in der Jugendherberge in Wiehl und hat dort viel erlebt. Bei tollen Wetter haben wir viele Spiele im Wald und auf dem Gelände gemacht und konnten unseren Zusammenhalt bei vielen Prüfungen auf die Probe stellen. Ein Nachtausflug in den Wiehlpark mit Lagerfeuer, eine T-Shirtmalaktion und ein Pizza- und Kinoabend stand auch auf dem Programm. Es war eine sehr schöne und unvergessliche Zeit! Einen lieben Dank auch an Frau Rüster, die uns neben Frau Mauelshagen auf unserer Klassenfahrt begleitet hat.

Vorsicht Eulen, Pinguine und Bären auf dem Fahrrad

Herzlichen Glückwunsch an die Kinder der Eulen-, Pinguin und Bärenklasse zur bestandenen Radprüfung. Nachdem die praktische Prüfung bei strahlendem Herbstwetter mit Bravour gemeistert wurde, gab es zur Belohnung ein leckeres Eis. Heute stand dann die Theorieprüfung an und auch da konnten alle mit ihrem Wissen rund um Fahrrad und Verkehr punkten. Einen herzlichen Dank an Herr Klick und das Team der Polizei und alle Eltern und freiwilligen Helfer. Kinder, ihr könnt stolz auf euch sein!!!

Bibeltag des katholischen Zweiges

Heute hat der katholische Zweig der Sonnenschule seinen Bibeltag zu dem Thema "Gott ist wie ein guter Hirte" durchgeführt.
Frau von Blücher konnte beim gemeinsamen Start in den Tag auch Kindergartenkinder begrüßen, die Ende August eingeschult werden.

Anschließend wurde in den katholischen Klassen intensiv zum Thema gearbeitet. 

Zum abschließenden Wortgottesdienst kamen alle noch einmal auf dem Verkehrsübungsplatz zusammen.

Eine rundum gelungene Veranstaltung!

 

Toller Überraschungsbesuch 

Frau Lehmann (ehemals Frau Johannes) besuchte uns heute mit ihrer kleinen Tochter Leonie. Die Kleine fand den Ausflug ziemlich spannend und ließ sich von allen neugierig begutachten. Wir haben uns sehr über euren Besuch gefreut!

Wir backen Quarkbällchen

Da wir im Matheunterricht gerade mit Gewichten arbeiten, konnten wir uns beim Zubereiten unserer leckeren Quarkbällchen nicht nur auf die duftenden kleinen Brötchen freuen, sondern haben zusätzlich noch unsere Rechenkenntnisse beim Abwiegen der Zutaten unter Beweis gestellt🙂.

3k zu Besuch im Heimatmuseum

Gemeinsam mit Herrn Riegel machten wir uns am 13.04. auf den Weg ins Heimatmuseum. Dort konnten wir uns einen alten Klassenraum und viele weitere alt eingerichtete Räume anschauen. Passend zu unserem neuen Sachkundethema "Unsere Heimatstadt Bergneustadt" erfuhren wir einiges über die Entstehungsgeschichte von Bergneustadt. Es war ein toller und lehrreicher Ausflug.