· 

Froschalarm!

Es ist immer wieder schön, mit den Kindern im Distanzunterricht via Zoom zu basteln. Diesmal hat die Frochklasse passender Weise niedliche Frösche aus Toilettenpapierrollen und Pappe gemalt und geklebt. Die fertigen Ergebnise werden fotografiert, der Lehrerin von den Eltern gemailt und dann auf dem Klassenpadlet veröffentlicht. Im nächsten Zoommeeting können wir so die Ergebnisse aller Kinder betrachten und bestaunen.

Wir haben die Zeit natürlich auch dazu genutzt, uns während des Bastelns zu unterhalten und Spaß zu haben. 

Dies sind die Momente, in denen Kinder und Lehrer schulische Gemeinschaft fühlen können, auch wenn das Onlineerlebnis den Präsenzunterricht nicht ersetzen kann. 

Jedoch birgt der Onlineunterricht ganz neue Erfahrungsräume, die ebenfalls schön und wertvoll sind.