Die dritten und vierten Schuljahre im Konzert

Das Orchester des Wüllenwebergymnasiums und die Musikschule Bergneustadt hatten die dritten und vierten Klassen der Sonnenschule in den Krawinkelsaal zu einem kleinen Konzert eingeladen. 

Zwischendurch wurden den Kindern die einzelnen mitspielenden Instrumente näher gebracht.

Vielen Dank an Heinz Rehring (Leitung des Orchesters) und Joachim Kottmann (Musikschule Bergneustadt) für den spannenden Vormittag!

mehr lesen 0 Kommentare

Lesekino - Vorlesetag an der Sonnenschule

mehr lesen 0 Kommentare

Weihnachten im Schuhkarton - und das schon im November!

 

Eine Woche lang sammelten die Schüler und Schülerinnen der Sonnenschule Auf dem Bursten in ihren Klassen fleißig viele nützliche und schöne Dinge, die Kindern in ihrem Alter Freude machen: vom Kuscheltier über Buntstifte, Malbücher, Wollmützen, Bürste, Haargummis, Bälle, Puzzles usw. Diese Geschenke werden zur Weihnachtszeit an sehr bedürftige Kinder in Europa und andere Länder weitergeleitet. Geleitet und koordiniert wurde die Sammelaktion von Frau Christiane Beecken, evangelische Religionslehrerin im G-Zweig der Sonnenschule. 

 

Am Ende der Sammelwoche halfen ganz viele fleißige Mütter in ganz kurzer Zeit die Schuhkartons mit schönem bunten Geschenkpapier zu bekleben und diese auch zu befüllen. So konnten Vertreter der 3. und 4. Klassen am Dienstag, dem 14.11., die 45 Kartons stolz bei der KiTa Talstraße abgeben, die offizielle Sammelstelle in diesem Jahr war. Die Kinder der KiTa staunten nicht schlecht, als sich in ihrem Foyer ein Berg von Geschenkkartons auftürmte. Wir danken allen Spendern und allen, die mit Hand angelegt haben, dass so viele Kartons gepackt werden konnten.   

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die 4k schnitzt Laternen aus Runkelrüben

Die Kinder der Klasse 4k haben in diesem Jahr Runkelrüben als Laternen für den Martinszug geschnitzt.

Frau Bendt, eine Mutter der 4k, ist extra zu einem Bauern nach Kürten gefahren, um die Runkelrüben frisch auf dem Feld zu ernten.

In der schuleigenen Küche wurden die Rüben zunächst ordentlich gewaschen und gebürstet. Beim Schnitzen kamen dann allerlei Werkzeuge zum Einsatz: Messer, Handbohrer, Stechbeitel,...

Als das Innere der Futterpflanze entfernt war, ging es an die Verzierung der Rübe. 

 Zuletzt wurde die nun nicht mehr ganz so schwere Rübe auf einen Besenstiel gespießt. 

Beim Martinszug durften die Kinder der 4k erstmals mit echtem Feuer unterwegs sein! Das war ein ganz besonderes Erlebnis!

 

mehr lesen 0 Kommentare

Der Förderverein des katholischen Zweigs der Sonnenschule lädt ein:

0 Kommentare

Martinszug der Sonnenschule und des Kindergartens Don Bosco 2017

mehr lesen 0 Kommentare

Matheunterricht in der 1b - ganz schön kniffelig...

Tangram ist ein beliebtes Legespiel.  

Aus sieben Steinen, nämlich fünf Dreiecken, einem Quadrat und einem Parallelogramm, kann man Figuren legen. Alle Steine müssen dabei verwendet werden. Sie müssen sich berühren, dürfen sich aber nicht überlappen.

Das haben wir prima gemeistert und wir hatten richtig viel Spaß dabei!

mehr lesen 0 Kommentare

Morgen ist es soweit! Sankt Martin kommt!

Morgen hat das Warten endlich ein Ende. Sankt Martin wird gefeiert und alle freuen sich darauf. In den letzten Wochen wurden fleißig Laternen gebastelt, wie hier in der Klasse 3b. 

mehr lesen 0 Kommentare

Leckere Kartoffelgerichte

Am heutigen letzten Schultag vor den Herbstferien war in der Schulküche einiges los. Die Kinder der Klasse 3k und fleißige Mamas stellten aus frischen Kartoffeln verschiedene leckere Kartoffelgerichte her. Neben selbst gemachten Chips und Pommes gab es kleine Kartoffelkuchen, die mit Apfelmus oder Zimt und Zucker hervorragend schmeckten. Vielen lieben Dank für die Hilfe bei dieser tollen Kochaktion!

mehr lesen 0 Kommentare

Viertklässler der Sonnenschule erkunden die benachbarte Hauptschule

Die Viertklässler der Sonnenschule waren heute zu Besuch in der benachbarten Hauptschule. Dort konnten sie in verschiedene Fächer und die dazugehörigen Räumlichkeiten hineinschnuppern. Die Projekte hießen "Leckereien aus der Küche", "Wir bewegen uns", "Wir machen Musik", "Meine persönliche Note", "Wir stellen Parfüm her"und "Wir bauen Teelichthalter".

Am Ende präsentierten die einzelnen Gruppen ihre Arbeitsergebnisse in der Mensa. Vielen Dank für die Einladung und den gelungenen Vormittag an die Lehrer der Hauptschule!

mehr lesen 0 Kommentare

Alles rund um die dolle Knolle

In der Klasse 3k drehte sich in den letzten Wochen im Sachunterricht alles rund um die Kartoffel. Wie wurde sie entdeckt? Wie hat man die Menschen dazu gebracht sie in Europa anzubauen? Wie sieht eigentlich eine Kartoffelpflanze aus und was genau ist ein Kartoffelkäfer? Das waren einige Fragen, die die Kinder mit Hilfe von verschiedenen Stationen erarbeiten konnten. Ein wichtiges Thema dabei war auch Kartoffelanbau. Wie hat sich dieser im Vergleich zu früher geändert? Früher bekamen die Kinder Kartoffelferien (die heutigen Herbstferien) um fleißig auf dem Kartoffelfeld mit zu helfen. Bei einem Besuch auf dem Lehrbauernhof Belke in Attendorn an unserem Klassennachmittag konnten die Kinder selber Hand anlegen und nachspielen, wie anstrengend doch das Einpflanzen und Ernten von Kartoffeln ist. Nach dem tollen und lehrreichen Ausflug haben sich alle noch zu einem gemütlichen Zusammensein im Bewegungsraum getroffen und es wurden leckere Würste gegrillt. Vielen Dank an die vielen fleißigen Helfer. Es war ein toller Nachmittag!

mehr lesen 0 Kommentare

Laternen basteln für den Martinszug

Die Klassen der Sonnenschule stecken schon mitten in ihren Vorbereitungen für den Martinszug, der am Donnerstag nach den Herbstferien stattfindet. In den Klassen werden schon fleißig Laternen gebastelt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Tablet- PCs im Einsatz

Die Sonnenschule testet seit dieser Woche den Einsatz von Tablets im Unterricht. 25 Tablet-PCs können vier Wochen lang kostenlos benutzt werden. Unterstützt durch die Lernplattform "Snappet" arbeiten die Kinder sehr individuell in den Fächern Deutsch und Mathematik.

Das Arbeiten an den Geräten ergänzt den "normalen" Unterricht, ersetzt ihn aber nicht. Die ersten Reaktionen der ersten Testklasse (4k) waren durchaus positiv.

mehr lesen 0 Kommentare

Die vierten Klassen absolvieren ihre Radfahrprüfung

In den letzten drei Wochen wurde fleißig auf dem Fahrrad geübt. Dazu nutzten die Kinder der Sonnenschule den Verkehrsübungsplatz und trauten sich dann bald schon auf die Straße, um die Prüfungsstrecke unter die Räder zu nehmen. 

Die Strecke wurde durch helfende Eltern und den Polizisten Herrn Klick gesichert. 

Die Kinder der Klasse 4k haben die Prüfung nun schon bestanden! Herzlichen Glückwunsch!

Viel Glück und "Kette rechts" für die Klassen 4a und b!

mehr lesen 0 Kommentare

Einblicke in die Arbeit der Sprachfördergruppe von Frau Graupner


0 Kommentare