· 

Endspurt!

Kurz vor den Ferien haben wir hart daran gearbeitet, in der Schule Angefangenes zu Ende zu bringen. Und davon ist in diesem Coronaschuljahr allerhand angefallen!

Unsere Lapbooks zu „Peter und der Wolf“ zum Beispiel haben uns fast das ganze Schuljahr begleitet, wir mussten jedoch immer wieder mit der Arbeit daran pausieren durch Aussetzen des Präsenzunterrichtes, Quarantäne oder schlichtweg Zeitmangel. 

Gestern und heute war es jedoch soweit: In mehreren Schulstunden haben wir so lange an den Lapbooks gearbeitet, bis wirklich alles fertig gestellt war. Allen Kindern ist dies gelungen, wobei es toll war zu beobachten, wie sich die Kinder gegenseitig unterstützt haben. 

Daher konnten alle Kinder heute stolz ihr fertiges Lapbook mit nach Hause nehmen. 

Darüber hinaus durften die Kinder erfahren, wie gut es sich anfühlt, ein schönes Arbeitsergebnis durch konzentrierte Anstrengung zu erhalten.